Systeme für optimale Wanddicken

 

PWDS®, SFDR® und WDLS sind heute Synonyme für optimierte und nachhaltige Fertigungsprozesse beim Blasformen.

Mit diesen Systemen ist Feuerherm Weltmarktführer.

Unsere Technologie ist das meist verkaufte radiale Wanddickensystem für blasgeformte Hohlkörper und weltweit über 1.000 Mal im Einsatz. In nahezu allen Bereichen des Kunststoff-Blasformens wird heutzutage eine Kombination aus PWDS® und SFDR® eingesetzt.

> Bitte lesen Sie weiter...

PWDS®
Partielle Wanddicken Steuerung

Weltweit patentgeschützt

> Erfahren Sie mehr ...

SFDR®
Statisch Flexibler Deformierbarer Ring

Weltweit patentgeschützt

> Erfahren Sie mehr ...

WDLS
WandDickenLagenSteuerung

Weltweit patentgeschützt

> Erfahren Sie mehr ...

Was wir für Sie tun können


Qualität aus Deutschland

Alle Produkte unseres Hauses werden ausschließlich in Deutschland entwickelt und hergestellt.

Zukunftsorientiert

Mit unseren Produkten unterstützen wir unsere Kunden, die sich den Herausforderungen eines hart umkämpften Marktes stellen müssen. Doch auch das gesellschaftliche Engagement in unserer Region ist für uns wichtig. Im vergangenen Jahr haben wir bereits einem Flüchtling eine Anstellung in unserem Unternehmen ermöglicht.  Daneben unterstützen wir Projekte vor Ort,  so z.B. das Deutsche Museum in Bonn.

Individuelle Lösungen

Mit unseren vielfältigen Produkten können wir jedem unserer Kunden eine optimale Lösung für seinen speziellen Anwendungsfall anbieten.

Dabei begleiten wir ihn von der ersten Idee über die Konzeptionierung bis zur Inbetriebnahme und stehen auch danach bei allen Fragen zur Optimierung und Instandhaltung des Systems zur Verfügung.

Nachhaltigkeit erzielen

Unsere Produkte ermöglichen einen ressourcenschonenden Umgang mit Energie und Rohstoffen.

So lassen sich durch den Einsatz unserer Systeme Material- und Zykluszeiteinsparungen von mind. zehn Prozent realisieren. In gemeinsamen Forschungsprojekten mit der Hochschule Bonn/Rhein-Sieg und der Reinold Hagen Stiftung, Bonn, suchen wir intensiv nach weiteren Einsparungsmöglichkeiten für Material und Ressourcen im Bereich des Blasformens. Wichtige Erkenntnisse für die weitere Entwicklung unserer Produkte haben wir durch das erfolgreich durchgeführte Forschungsprojekt mit dem Namen „MatRes - Material- und Ressourceneffizienz“ gewonnen.
Unsere Kunden profitieren beim Einbau unserer Komponenten nicht nur in Bezug auf die Einsparungen, sondern  auch im Hinblick auf den Umweltaspekt. Gerade größere Unternehmen, die in einem der immer wichtiger werdenden Nachhaltigkeits-Indices gelistet sind, können hierdurch einen Wettbewerbsvorteil erzielen.
Auch an unserem Entwicklungs- und Produktionsstandort in Troisdorf legen wir großen Wert auf ein nachhaltiges Energiemanagement und die Umweltverträglichkeit unserer Produktion. So haben wir in unserer Werkhalle und in den Büros eine energiesparende LED-Beleuchtung installiert und beheizen die Gebäude mit einer ressourcenschonenden Grundwasser-Wärmepumpe.

Zertifiziert

Auch in diesem Jahr haben wir uns dem anspruchswollen Audit der international anerkannten Norm ISO 9001:2008 gestellt und haben dieses aufwändige Prüfungsverfahren mit Erfolg durchlaufen.

Die Zertifizierung nach der Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001:2008 für den Geltungsbereich Produktion, Vertrieb und Dienstleistung belegt offiziell das hohe Niveau unserer Produktion und aller Prozesse in unserem Haus und gibt unseren Kunden noch mehr Sicherheit im Hinblick auf die Qualität und Zuverlässigkeit unseres Unternehmens.

Wie Sie uns erreichen


Firma Elke Feuerherm
Kasinostraße 39
53840 Troisdorf
Kontakt
Telefon: +49 (0) 22 41/87 34-10
Telefax: +49 (0) 22 41/87 34-34
E-Mail
info@feuerherm-pwds.de
Ingenieurbüro H. Feuerherm
Im Laach 33
53840 Troisdorf
Kontakt
Telefon: +49 (0) 22 41/87 34-10
Telefax: +49 (0) 22 41/87 34-34
E-Mail
info@feuerherm-pwds.de